Erdbeer-Fruchteis mit Schokosplittern aus dem Thermomix®

Erdbeer-Fruchteis mit Schokosplittern aus dem Thermomix®
Kreiere mit deinem Thermomix® schnell und einfach ein unwiderstehliches Erdbeer-Fruchteis mit Schokosplittern.

Erdbeer-Fruchteis mit Schokosplittern aus dem Thermomix® Herstellung

Die Masse ist nach kurzer Zeit fertig zum Gefrieren. Mit einer Eismaschine hast du nach ungefähr 30 Minuten Gefrierzeit die perfekte Konsistenz der Eismasse, um es mit der geschmolzenen Schokolade zu veredeln. Durch das vermischte Kokosfett bekommt die Schokolade im abgekühlten Zustand eine herrlich knackige Konsistenz, ganz so wie du es aus der Eisdiele gewohnt bist.

Ohne Eismaschine brauchst du etwas mehr Geduld, wirst aber mit dem gleichen, perfekten Ergebnis belohnt. Versprochen! In unserem Artikel „Eis ohne Eismaschine im Thermomix® herstellen“ erfährst du alles, was du für dein privates Eiscafé zu Hause wissen musst 😉

Noch mehr Eis-Rezepte für selbstgemachtes Eis findest du im Beitrag Eisrezepte für den Thermomix®. Wie wäre es z. B. mit einem schnellen Fruchteis, dem beliebten Zitronen-Buttermilch-Eis oder einem Erdnuss-Bananen-Eis?

Erdbeer-Fruchteis mit Schokosplittern aus dem Thermomix®
Drucken Pinterest
5 von 4 Bewertungen

Erdbeer-Fruchteis mit Schokosplittern aus dem Thermomix®

Das aus unserer Sicht beste Erdbeer-Fruchteis der Welt. Mit feinen Schokosplittern! ?
Vorbereitung5 Min.
Kochzeit20 Min.
Gefrierzeit mind.5 Stdn.
Gesamtzeit5 Stdn. 25 Min.
Gericht: Dessert, Eis, Soulfood, Thermomix® Rezepte
Land & Region: Deutsch
Keyword: Erdbeereis, Erdbeereis mit Schokosplittern aus Thermomix
Für: 4 Portionen
Kalorien: 510kcal
Autor: Tobias
Kosten: 5 €

Zutaten

Für das Erdbeereis:

  • 120 g Zucker
  • 400 g Erdbeeren
  • 80 g Milch
  • 180 g Sahne

Für die Schokostreusel:

  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • 50 g gehärtetes Kokosfett

Anleitungen

Für das Erdbeereis:

  • Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren.
  • Die Erdbeeren waschen, putzen, in den Mixtopf geben und 15 Sekunden/Stufe 7 pürieren.
  • Milch und Sahne zugeben und 10 Sekunden/Stufe 3 verrühren. In eine Eismaschine oder in eine gefrierfeste Form geben und einfrieren, bis sich das Eis gerade noch durchrühren lässt. 

Für die Schokostreusel:

  • Inzwischen Kuvertüre in Stücke brechen. Kuvertüre und Kokosfett in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und anschließend 5 Minuten/40 °C/Stufe 2 erwärmen. 
  • Geschmolzene Kuvertüre schnell in das halbgefrorene Eis einrühren. Das Eis sofort servieren oder im Gefrierschrank weiter einfrieren. 

Nährwerte

Serving: 1Portion | Kalorien: 510kcal | Kohlehydrate: 59g | Protein: 4g | Fett: 32g | gesättigte Fettsäuren: 22g | Sodium: 18mg | Zucker: 52g | Vitamin A: 341IU | Vitamin C: 59mg | Calcium: 90mg | Eisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Du willst alles zur Thermomix®-Rezeptwelt erfahren? Dürfen es noch mehr Rezepte aus dem Thermomix® sein?

Mehr für dich zu entdecken!

4 Kommentare zu „Erdbeer-Fruchteis mit Schokosplittern aus dem Thermomix®“

  1. 5 stars
    Wow wie lecker! Konnte dank meiner neuen Eismaschine Zeit beim einfrieren sparen. Wenn das Eis dann schon cremig ist, kommt die Schokolade rein. Super geworden!

  2. 5 stars
    Danke für das leckere Rezept. Hat auf Anhieb geklappt. Wir haben es auch einmal mit Himbeere gemacht. Dann etwas mehr Zucker dazu geben, weil die saurer sind.

    Liebe Grüße
    Ariana

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






Hesse Skincare Banner 1
E-Book 7 Salate mal anders für den Thermomix Download

Du suchst neue Salat Rezepte für den Thermomix®?

Lecker!

Melde dich dafür zu unserem Newsletter an und sichere dir das E-Book und ab jetzt immer die neuesten Rezepte, Videos, Produkt-Angebote, Tipps & Tricks für den Thermomix®

Bitte sendet mir entsprechend eurer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich per E-Mail den will-mixen.de Newsletter zu!

shares