Geschnetzeltes mit Spätzle - Jägerart für Thermomix® TM5® und TM31

Geschnetzeltes mit Spätzle – Jägerart aus dem Thermomix®



Heute gibt es saftiges Geschnetzeltes, mit Champignons, cremiger Soße und Spätzle – Jägerart.

Geschnetzeltes mit Spätzle - Jägerart aus dem Thermomix®Pin
Geschnetzeltes mit Spätzle – Jägerart aus dem Thermomix®

Heute muss es schnell gehen, deswegen zeigen wir Dir in diesem All in One Gericht, wie du Spätzle aus der Kühltheke schnell in ein tolles Abendessen verwandelst.

Selbstgemacht schmeckt am besten

Natürlich kannst du die Spätzle auch selbst herstellen. Das beansprucht zwar etwas mehr Zeit, beeindruckt aber mit besserem Geschmack. Wähle zwischen den leckeren Dinkelspätzle oder dem klassischen Spätzle-Rezept.

Als Alternative zu den Champignons kannst Du auch Pilze der Saison nehmen. Versuche z. B. Kräuterseitlinge, Shiitake- oder Austernpilze.

Geschnetzeltes mit Spätzle - Jägerart aus dem Thermomix®Pin

Geschnetzeltes mit Spätzle Jägerart aus dem Thermomix®

Maria
Der köstliche Geruch von Geschnetzeltem errinert mich immer an unsere Kindheit. Hol dir diesen Duft heim!
4.2 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamtzeit 40 Min.
Gericht Hauptgericht, Soulfood, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen
Kalorien 858 kcal

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zwiebeln
  • 30 g Rapsöl
  • 400 g Schweinefilet
  • 400 g Gemüsebrühe
  • 500 g Spätzle selbstgemacht oder fertig aus der Kühltheke
  • 400 g Champignons
  • 20 g Speisestärke
  • 100 g Sahne
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 TL Salz
  • 1 TL weißer Pfeffer
  • 10 g Zitronensaft
  • 20 g Petersilie TK

Anleitungen
 

  • Knoblauchzehe abziehen, Zwiebeln abziehen und halbieren, in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Öl zugeben und 5 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten.
  • Schweinefilet in Streifen schneiden, in den Mixtopf geben und 5 Minuten/Varoma/Linkslauf/Stufe 1 mitdünsten, danach mit einer Gabel herausnehmen und beiseite geben.
  • Gemüsebrühe in den Mixtopf geben und Spätzle im Varoma Behälter verteilen. Champignons putzen und vierteln, im Varoma Einlegeboden verteilen, auf den Mixtopf setzen und 15 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen.
  • Varoma beiseite geben und warmhalten. Speisestärke mit etwas Sahne auflösen, mit restlicher Sahne, Crème fraîche, Pfeffer, Zitronensaft und Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Minuten/100° C/Stufe 1 kochen.
  • Schweinefilet und Pilze zugeben, 7 Minuten/100° C/Linkslauf/Stufe 1 erwärmen und mit den Spätzle servieren.

Notizen

Tipp: Ein frischer gemischter Salat wertet Euer schnelles Gericht noch mal auf.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 858kcalKohlehydrate: 108gProtein: 45gFett: 27ggesättigte Fettsäuren: 10gSodium: 605mgZucker: 10gVitamin A: 1039IUVitamin C: 14mgCalcium: 124mgEisen: 4mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Hier gibt’s mehr Hauptgerichte und Rezepte für den Thermomix® und einen Artikel zur Rezeptwelt. Du liebst Fleischgerichte und bist Gyros-Fan? Dann haben wir zwei bewährte und beliebte Rezepte für Dich. Probiere die Gyros-Suppe mit Metaxa oder unseren Gyros-Auflauf. Unsere Fleischbällchen mit Tomatensauce musst Du probiert haben! Darf es etwas vegetarisches sein? Dann probiere die vegetarische Gemüseplatte mit Reis und Kräutersauce.

4 Kommentare zu „Geschnetzeltes mit Spätzle – Jägerart aus dem Thermomix®“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung