Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Kartoffelsuppe aus dem Thermomix®

tierschutz-shop-spendenmarathon

Den Sinn des Lebens findet Ihr auf einem Kartoffelfeld! – Kartoffelsuppe aus dem Thermomix® mit Pfifferlingen und Lachs.

Kartoffelsuppe aus dem Thermomix

Wusstet Ihr, dass die Kartoffel mehr Vitamin C als ein Apfel enthält? Jaaa, richtig gehört, tatsächlich beinhaltet die Knolle neben Vitamin B6 und Kalium besonders viel Vitamin C, welches sehr wichtig für unseren lieben Körper ist.

Letzten Sonntag waren wir auf dem Markt und haben eine hausgemachte Kartoffelsuppe probiert (ausnahmsweise nicht aus dem Thermomix). Und da war sie! Die Muse! Die beste Kartoffelcremesuppe aus dem Thermomix? Die solltet Ihr ab sofort auch genießen dürfen.

Schlurf. Noch einen Löffel mehr. Wir können einfach nicht genug von der Kartoffelsuppe bekommen! Wie Ihr diese Suppe mit frischen Pfifferlingen und feinem Lachs zaubert, erfahrt Ihr jetzt und hier.

Pfifferlinge für den Thermomix
Ein geheimer Goldschatz, man bekommt die Kartoffel immer und überall. Leider wird sie nicht für das geschätzt, was sie wirklich ist. Denn das, was der goldene Erdapfel wirklich bietet, wissen nur die Wenigsten.

Fakt ist, die Kartoffel ist ein wahres Multifunktionstalent. Warum wir das behaupten? Ganz einfach: Mit der Kartoffel im Schlepptau, kommt in der Küche nicht mehr so schnell Langeweile auf. Die goldene Knolle zählt zu den vielseitigsten Lebensmitteln auf der Welt und lässt sich mit einer Vielzahl von Zutaten optimal verspeisen.


Kartoffelsuppe aus dem Thermomix
Drucken

Kartoffelcremesuppe mit Pfifferlingen und Lachs

Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 55 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zwiebeln
  • 30 g Olivenöl
  • 750 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 1000 g Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 1 TL weißer Pfeffer
  • 2 TL Meerrettich
  • 100 g Crème fraîche
  • 100 g Pfifferlinge geputzt
  • 100 g Räucherlachs

Außerdem:

  • 1 Bratpfanne
  • 1 EL Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung

  • Petersilie, waschen, trocknen, die Blätter in den Mixtopf geben, 4 Sekunden/Stufe 8 hacken und beiseite geben. 
  • Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben und 4 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
  • Zwiebeln abziehen, halbieren, in den Mixtopf geben, 4 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Öl zugeben und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten.
  • Inzwischen Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in den Mixtopf geben. Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer dazugeben, 30 Minuten/ 90°/Stufe 1 kochen. 
  • Inzwischen Pfifferlinge putzen und in der Pfanne etwas Öl 3 Minuten scharf anbraten. Dabei regelmäßig umrühren. Die Pfanne vom heißen Kochfeld nehmen, geriebene Petersilie dazugeben und gut verrühren. Beiseite geben.
  • Mixtopfinhalt 30 Sekunden/Stufe 7 aufsteigend pürieren. Meerrettich und Crème fraîche dazugeben, 20 Sekunden/Stufe 3 vermischen.
  • Die Suppe mit Pfifferlingen und dem Lachs garniert servieren.

Selbstverständlich haben wir auch für unsere veganen Freunde etwas vorbereitet. Damit Ihr nicht vom Stängel fallt, zeigen wir Euch wie Ihr mit 2 kleinen Veränderungen das Kartoffelcremesuppen Rezept wuppen könnt:

Nehmt einfach statt dem Crème fraîche 50g Kokosmilch und lasst den Räucherlachs beiseite. Je nach Belieben könnt Ihr etwas Kresse auf die fertige Suppe streuen. Das intensiviert und spezialisiert Eure vegane Kartoffelcremesuppe aus dem Thermomix!

Scharfer Tipp: Wer mutig ist und mit beiden Beinen fest auf dem Boden steht, der kann etwas Chili hinzufügen 😉

Wir feiern unsere Kartoffelcremesuppe aus dem Thermomix und wünschen Euch einen guten Suppenlöffel!

Ihr könnt gar nicht genug von Suppen bekommen? Probiere unbedingt auch die Gyros-Suppe, die Gulaschsuppe oder Erbsensuppe. Hier gibt es eine leckere Kürbiscremesuppe aus dem Thermomix.

Kennt Ihr schon unseren Artikel zur Thermomix® Rezeptwelt?

Hat Euch eine Erkältung erwischt? Dann hilft unser Anti-Erkältungssmoothie bestimmt diese zu vertreiben. 😉

Mehr für dich zu entdecken!

Frozen Joghurt mit dem Thermomix®

Frozen Joghurt mit dem Thermomix®

Teilen Pin it Frozen Joghurt mit dem Thermomix®, geht das? Klar! Mit Deinem Allround-Küchenhelfer kannst Du Dir auch ganz einfach selbst Frozen

Zitronenkuchen aus dem Thermomix®

Zitronenkuchen aus dem Thermomix®

Teilen Pin it Ein saftiger Zitronenkuchen schmeckt Groß und Klein und ist ein Kuchen-Klassiker. Mit dem TM5® oder TM31 ist schnell und

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This