Menü

Orangen-Karottenkuchen aus dem Thermomix® mit Icing

Orangen-Karottenkuchen aus dem Thermomix® mit IcingKarottenkuchen, Rüblikuchen, Möhrenkuchen… Egal wie Du ihn nennst: Dieser einfach zu mixende, aber unwiderstehliche, Kuchen aus dem Thermomix® bekommt das gewisse Etwas durch sein feines Frischkäse-Icing.

Viele Namen, ein perfekter Kuchen ❤️

So ein saftiger Rüblikuchen kommt nicht nur an Ostern gut an. Unsere Version wird mit Orangensaft verfeinert. Wie vom Thermomix® gewohnt, werden die vorbereiteten Karotten einfach, schnell und effizient innerhalb von nur 5 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinert (mehr zu Stufen und Geschwindigkeit des Thermomix® TM5® und TM31).

Ein Rezept aus der aktuellen mixelite Ausgabe

Wusstest Du, dass dieses Rezept aus der aktuellen mixelite Ausgabe ist? Unsere gratis Zeitschrift erscheint 1x im Monat digital mit tollen neuen Rezepten für den Thermomix®. Wie z. B. einem leckeren Eierlikör und vielen weiteren tollen Likör-Ideen. Wie etwa Crème brûlée, Eierlikör-Blechkuchen oder dem feinen, saftigen und frühlingsfrischen Zitronenkuchen.

Du hast noch keinen TM5®? Dann erfahre hier alles zur Lieferzeit des Thermomix®. Hast Du schon einmal Brandteig im Thermomix® selbst gemacht? Der Frühling ist da! Probier unser Frühlingshähnchen mit Reis.



Drucken

Orangen-Karottenkuchen aus dem Thermomix® mit Icing

Zubereitungszeit 1 Stunde 30 Minuten
Kühlzeit 1 Stunde
Portionen 16 Stück

Zutaten

Für den Kuchen:

  • 300 g Karotten
  • 1 Bio Orange
  • 210 g brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 480 g Weizenmehl Typ 550
  • 240 g Rapsöl

Für das Icing:

  • 250 g Zucker
  • 200 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 65 g Butter

Außerdem:

  • 1 Springform 26 cm
  • etwas Butter zum Fetten
  • Zitrusreibe

Zubereitung

  • Backofen auf 180° C (Umluft 160° C, Gas Stufe 3) vorheizen und Springform fetten. Karotten schälen, in Stücke schneiden und in den Mixtopf geben. 5 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern.
  • Orange waschen, die Schale abreiben, den Saft auspressen, mit den restliche Zutaten, für den Kuchen, in den Mixtopf geben und 2 Minuten/Stufe 4 verrühren.
  • Den Teig in die Springform geben und auf mittlerer Schiene für 45 Minuten backen. Mixtopf spülen. Den Kuchen vorsichtig aus der Form lösen und auskühlen lassen.
  • Für das Icing Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren. Frischkäse, Vanillezucker und Butter zugeben und
  • 10 Sekunden/Stufe 4 vermischen. Die Creme über den Kuchen verteilen und sofort servieren.

Mehr für dich zu entdecken!

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hesse Skincare Banner 1
goodydoo banner sitebar gold küsst edelstein ring
shares