Rote-Bete-Suppe aus dem Thermomix® • will-mixen.de

Anzeigen

Rote-Bete-Suppe aus dem Thermomix®

Dank feiner Meerettichsahne hat unsere Rote-Bete-Suppe aus dem Thermomix® einen feinen würzigen Geschmack. Die Zubereitung in deinem TM6®, TM5® oder TM31 ist ganz einfach!

Rote Bete Suppe aus dem Thermomix®Pin
Rote Bete Suppe aus dem Thermomix®

Die meisten Zutaten für diese feine Rote-Bete-Suppe mit Kartoffeln hast du garantiert daheim. Rote-Bete ist eine richtige Powerknolle! Sie liefert dir viel Vitamin C, das Antioxidans Betanin, das vor Zellschäden schützt, Eisen und Kalium.

Weitere Zutaten sind Karotten ein feiner Gemüsefond und nach Wunsch frische Petersilie für das Topping. Ein kleines Highlight, weil super würzig, ist die Meerettichsahne, die die tiefrote Suppe in Verbindung mit der Petersilie zu einem echten Hingucker macht.

Alle Zutaten kochen für 25 Minuten im Thermomix®, während du deine Beine hochlegen und dich schon mal auf die leckere Suppenmahlzeit freuen kannst.

Thermomix® Rote Bete SuppePin
Thermomix® Rote Bete Suppe

Du möchtest das Topping variieren? Dann probiere in Scheiben geschnittenes Baguette im Ofen mit Ziegenkäse überbacken. Sehr gut passen auch geröstete Kürbiskerne und verleihen der Suppe eine besonders nussige Note.

Wir lieben Suppen! Hol dir die Rezepte für Thermomix® Kürbissuppe, TM6 Kartoffelsuppe und Pfannkuchensuppe.

Stelle den Fond ohne Konservierungs- und Zusatzstoffe einfach selbst her. Entweder verwendest du dafür Gemüsepaste für Gemüsebrühe oder Gewürzpaste für Fleischbrühe.

Rote Bete Suppe aus dem Thermomix®Pin

Rote-Bete-Suppe aus dem Thermomix®

Marion
Herrlich cremig und super gesund! Ein echter Hingucker.
4.82 von 116 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gesamtzeit 40 Min.
Gericht Kleinigkeit, Suppe, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 4
Kalorien 270 kcal

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 600 g Rote Bete
  • 200 g Karotten
  • 200 g Kartoffeln
  • 1000 g Gemüsefond
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 100 g Sahne
  • 3 TL Sahnemeerrettich
  • 1/2 Bund Petersilie

Anleitungen
 

  • Zwiebel abziehen, in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Butter zugeben und 4 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten.
    1 Zwiebel, 30 g Butter
    Pin
  • Rote Bete, Karotten und Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden, mit Gemüsefond, Salz und Pfeffer zugeben und 25 Minuten/100 °C/Stufe 1 kochen. Suppe aufsteigend 30 Sekunden/Stufe 3 – 8 pürieren.
    600 g Rote Bete, 200 g Karotten, 1000 g Gemüsefond, 1/2 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer, 200 g Kartoffeln
    Pin
  • Sahne mit Meerrettich mischen. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Suppe in Teller verteilen, Sahne spiralförmig darauf gießen und mit Petersilie garniert servieren.
    100 g Sahne, 3 TL Sahnemeerrettich, 1/2 Bund Petersilie
    Pin

Notizen

Tipp: Anstatt Sahne kannst du auch Crème fraîche oder Schmand verwenden.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 270kcalKohlehydrate: 38gProtein: 5gFett: 12ggesättigte Fettsäuren: 7gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 1522mgZucker: 19gVitamin A: 9897IUVitamin C: 33mgCalcium: 93mgEisen: 2mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 15.10.2021 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeigen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung