Der neue Vorwerk Thermomix® TM7 - alle Informationen

Der neue Vorwerk Thermomix® TM7 – Alle Funktionen und Informationen

Wann kommt der neue Thermomix® und wird es ihn überhaupt geben? Wir sind sicher, der neue Thermomix® TM7 ist bereits in der Entwicklung. Was wünschst du dir für neue Funktionen für den neuen Küchenhelfer?

Anzeige
Der neue Vorwerk Thermomix® TM7 - Alle Funktionen und InformationenPin
Der neue Vorwerk Thermomix® TM7 – Alle Funktionen und Informationen

Der Blick in die Zukunft – das kann der Thermomix® TM7

Auch wenn es noch dauern wird, bis ein neues Modell des Thermomix® TM7 von Vorwerk vorgestellt wird, wagen wir schon heute einen Blick in die Kristallkugel. Wir möchten gemeinsam mit dir erahnen, was die Zukunft für einen Nachfolger des Thermomix® TM6 bringen wird. Der TM6 war, wie wir finden, schon eine große Weiterentwicklung in Richtung automatisches Kochen.

Anzeige

Durch praktische Thermomix® Updates kommen regelmäßig neue Funktionen und Kochprogramme zum Funktionsumfang des Gerätes hinzu. Praktisch, ganz ohne Hardware Updates. Wir erwarten im Lebenszyklus des aktuellen Gerätes noch einige Weiterentwicklungen, welche wahrscheinlich zum Marktstart des Thermomix® TM7 im neuen Gerät integriert sein werden.

Thermomix® neues Modell TM 7 kaufen

Wir beantworten all deine Fragen, damit du den neuen Thermomix® gleich nach dem Erscheinungsdatum kaufen kannst.

Anzeige

Erscheint der Thermomix® TM7 2021?

Wir gehen davon aus, dass du dich bis frühestens 2023 für ein neues TM Modell gedulden musst.

Wann ist das Thermomix® TM7 Erscheinungsdatum?

Da der Thermomix® TM6 erst im Jahr 2019 erschienen ist, gehen wir von einem frühesten Erscheinen des Thermomix® TM7 nicht vor 2023 aus. Der Lebenszyklus der Thermomix® Modelle ist ziemlich lange. Der Vorwerk TM31 erschien 2004, der TM5 2014. Da die Zeitspanne zwischen 2014 und 2019 nicht so lange war, wie die zehn Jahre zwischen TM31 und TM5, können wir uns voraussichtlich über kürzere Erscheinungszyklen freuen.

Wo kann ich den Thermomix® TM7 kaufen?

Du wirst den neuen Thermomix® wie gewohnt über das Erlebniskochen oder online kaufen können. Alle Informationen zum Kaufvorgang findest du hier: Einen Thermomix® kaufen.

Wird es eine Thermomix® TM7 Ratenzahlung geben?

Vorwerk hat für seinen Thermomix® fast monatlich attraktive Angebotspakete parat. Wir gehen davon aus, dass eine Finanzierung weiterhin möglich sein wird.

Wann ist das Thermomix® TM8 Erscheinungsdatum?

Der Thermomix® TM8 erscheint wohl frühestens fünf Jahre nach dem TM7.

Wie hoch wird der Thermomix® TM7 Preis

Gibt es keine bahnbrechenden Innovationen, die das Kochen, wie wir es kennen, grundlegend verändern werden, gehen wir davon aus, dass der Thermomix® im Preissegment des Thermomix® TM6 bleiben wird.
Aktuelle Preise kannst du im Vorwerk Shop einsehen!

Thermomix® TM 7 Rezepte

Obwohl Vorwerk immer noch erlaubt, eigene Rezepte zu kochen, bleiben einige Funktionen (z. B. Anbraten) den Nutzern des Guided Cooking vorbehalten. Wir denken, dass sich diese Entwicklung fortsetzen wird, weil Vorwerk somit sein Ökosystem schließen kann und mehr Möglichkeiten hat, eigene Dienste und Rezepte zu verkaufen. Wir gehen davon aus, dass du die Thermomix® Grundfunktionen weiterhin frei und ohne Guided Cooking nutzen kannst.

Wirf einen Blick auf unsere Auswahl an kostenlosen Thermomix® Rezepten!

Eierlikör aus dem Thermomix®Pin
Im Thermomix® zauberst du den perfekten Eierlikör

Unsere Wünsche zum Thermomix® TM7

Wir lieben unseren Thermomix® TM6, haben aber noch Wünsche und Vorschläge, wie man das Gerät intuitiver und noch nützlicher machen könnte. Schreibt uns eure Ideen und Fragen in die Kommentare, dann können wir diese beantworten.

Notizfunktion

Wir würden uns wünschen, dass man zu bestehenden Guided Cooking Rezepten im Cookidoo eigene Notizen hinterlegen kann, die dann im Cookidoo Konto gespeichert und jederzeit abrufbar sind. Toll wäre, wenn man diese Notizen für ein Rezept allgemein und zu einzelnen Rezeptschritten hinzufügen könnte.

In diesen Notizen könntest du z. B. einzelne Zutaten weglassen, ersetzen oder ergänzen.

Ein Timer für den Thermomix®

Du willst dir endlich die zusätzliche Eieruhr sparen und einen Timer im Thermomix® einstellen? Das ist praktisch, wenn Teige in einzelnen Rezepten gehen müssen oder ein Arbeitsschritt des Rezeptes im Backofen, Kochtopf oder der Pfanne stattfinden muss. Dann kannst du dich von deinem Thermomix® informieren lassen, wenn der Kuchen nach 35 Minuten aus dem Ofen genommen werden muss.

Ein integrierter Gleiter für den Thermomix®

Wir halten es für sehr unpraktisch, dass man den Thermomix® zum Standortwechsel immer noch hochheben muss. Beim unsachgemäßen Verschieben kannst du die Waage beschädigen. Mehr findest du im Ratgeber: Thermomix® Waage spinnt. Um das zu verhindern, empfiehlt es sich, ein Gleitbrett oder einen Slider zu kaufen.

Thermomix Reis in den Gareinsatz einwiegenPin
Reis in den Gareinsatz einwiegen

Liebes Vorwerk Team, bitte integriert den Slider direkt in den Thermomix®, um uns das Heben des schweren Gerätes zu ersparen und Beschädigungen der Waage durch unsachgemäßen Gebrauch zu verhindern.

Kopple den Thermomix® mit deinem Smarthome

Wie praktisch wäre es, wenn du deinem Thermomix® Befehle per Sprache geben könntest. Das geht heutzutage für andere Geräte, wie Lampen über Siri, Google Assistant oder Alexa. Es wäre unglaublich praktisch, dem Thermomix® zu sagen, dass er zum Klingeln aufhören soll, während du die Hände voll hast. Auch Timer im Thermomix® könntest du so setzen und den Kochvorgang z. B. beim Überkochen per Sprachbefehl abbrechen.

Veröffentlichungspolitik neuer Thermomix® Geräte

Bei den Releases des TM5 und TM6 wurden weder Repräsentantinnen noch Käuferinnen rechtzeitig vor dem Release des neuen Gerätes informiert. Es ist sehr ärgerlich, wenn man sich einen Küchenhelfer für über 1000 € gekauft hat, nur um zu erfahren, dass man ein paar Tage oder Wochen später das neue Modell zum fast gleichen Preis hätte bekommen können.

Der Versuch einen Shitstorm durch das Einbringen von bekannten Influencern aus der Thermomix® Community abzuschwächen, hat aus unserer Sicht nicht wirklich gut funktioniert. Diese standen dann zwischen Vorwerks Geschäftsgebaren und den verärgerten Followern.

Bei den hervorragenden Verkaufszahlen des Thermomix® kann sich Vorwerk aus unserer Sicht Transparenz leisten und ehrlich zu seinen Kunden sein. Auslaufmodelle könnten dann mit Preisaktionen abverkauft werden. Denn nicht alle Käufer benötigen sämtliche neuen Thermomix® Funktionen und könnten so transparent abwägen.

Wir lieben unseren Thermomix® TM6 und freuen uns bereits auf den Thermomix® TM7! Du auch? Welche Funktionen wünschst du dir? Schreib es uns in den Kommentaren!

*Letzte Aktualisierung am 20.05.2022 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

15 Kommentare zu „Der neue Vorwerk Thermomix® TM7 – Alle Funktionen und Informationen“

  1. Eine Thermomix- App, mit der ich den TM direkt koppeln kann, um Rezeptstatus usw. auch aus Nebenräumen einsehen kann, ohne zum Gerät gehen zu müssen. Ebenso die Signale des TM könnten auf das Smartphone gehen

    Desweiteren wäre es wünschenswert, den Schalter so zu designen, dass sich keine Verschmutzungen dahinter ansammeln können.

  2. – Griffe zwecks Reinigung abnehmbar
    – zivirelTeigreste unterm Messer welche schlecht mit entnommen werden können und somit viel Teigverlust

  3. Es wäre super, wenn der Thermomix auch mal für größere Mengen konzipiert wäre, also für Mengen bis zu 6 Personen für etwas größere Familien.

  4. Der Thermomix 6.1 ist bereits ausgeliefert und heißt „Black Edition“ 6.2 wird rot und 6.3 grün sein…
    Einen TM 7 wird es m.E. nicht geben, da noch viel Potenzial im „Sechser“ steckt, da er immer neue Funktionen und Updates online bekommt.
    Der nächste „Thermi“ wird TM X (Thermomix 10) heißen, in 2025 erscheinen, sprachgesteuert sein und auch die Zutaten selbst bestellen können…. der Thermomix ist dann eingebunden in eine Reihe nützlicher Helfer, welche die Vorratshaltung, die Ablaufdaten der Lebensmittel, deinen Diätplan (mit Waage verbunden) organisieren. Ich freue mich darauf, bin aber jetzt mit meinen Thermomix Sechsern super happy.

  5. Ich würde es super finden, wenn man die Rezepte, wie z. B. Bei Chefkoch, auf die Personenanzahl reduzieren oder erhöhen kann. Das wäre super, wenn es dieses Features schon im Tm6 geben würde.

  6. Es wäre hilfreich wenn unter die Rezepte persönliche Veränderungen schreiben so wie Tipps, noch besser wäre wenn man diese gleich im Rezept integrieren könnte.
    Ebenso ein Umrechner wie bei Chefkoch. Bei Kuchen ein Umrechner für grössere oder kleinere Formen, Springform rund auf kleine Quadratische…

    Wäre schon cool. Für mich das ich umsteigen würde fast ein Muss, den es ist kein kleiner Betrag den man ausgibt.
    😉 Su

  7. Ich würde mir einen größeren Topf wünschen. Außerdem sollte die Gradzahl für’s anbraten erhöht werden.
    Features wie z.B. schneiden, raspeln und reiben wäre schon cool.

    1. Ich würde mir wünschen das es noch andere bezahlmethoden fürs cookidoo gibt und ein größere mixtopf wäre toll. Für sechs Personen kochen wäre super

  8. Ich wünsche mir, dass man, ähnlich wie bei der Konkurrenz, Gemüsescheiben bzw. – streifen schneiden kann.

    Ein integrierter Gleiter wäre toll und die Reinigung der Messer sollte einfacher gestaltet sein. Auch das Menü (hier kenne ich das nur das TM5-Menü) kann gern übersichtlicher sein, vielleicht sogar individualisierbar.

    Eine Anbindung an smarte Unterstützer ist auch sinnvoll und zeitgemäß.

    Kartoffeln muss der TM in meinen Augen nicht Schälen können. Das empfinde ich als Energie- & Wasserverwendung

  9. Ich wünsche mir dringend einen größeren Topf für 6-8 Personen. Wir sind begeisterte Thermomix-Fans, doch oft reichen die Portionen nicht aus, was wir sehr schade finden. Es sollte den Thermomix einfach auch in der Version XL geben, dann wäre es perfekt!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.