Menü
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Hackfleisch-Pfannenkuchen-Auflauf aus dem Thermomix®

goodydoo.de Jeder Kauf hilft Tieren in Not

Hackfleisch-Pfannenkuchen-Auflauf aus dem Thermomix

Wie wir die besten Pfannenkuchen aus dem Thermomix® machen haben wir Dir schon gezeigt. Die waren vielleicht lecker! 😉 Da diese beiden Varianten süß waren, gibt’s heute was deftiges auf die Teller -Hackfleisch-Pfannenkuchen aus dem Thermomix®

Mit Hackfleisch gefüllt, einer kräftigen Soße und mit Käse überbacken. Und fertig ist der perfekte Auflauf für kalte Winterabende.

Kennst Du schon unser gratis mixelite Magazin, rund um den Thermomix®?

Und so geht unsere Variante:

Äääähm… 😅 Nein das ist unser Rezept:

Hackfleisch-Pfannenkuchen-Auflauf aus dem Thermomix




Hackfleisch-Pfannenkuchen-Auflauf aus dem Thermomix
Drucken

Deftiger Hackfleisch-Pfannenkuchen-Auflauf

Zubereitungszeit 1 Stunde 10 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 150 g Emmentaler
  • 1/2 Bund Petersilie

Für die Pfannkuchen:

  • 220 g Mehl
  • 350 g Milch
  • 4 Eier
  • 1/2 TL Salz

Für die Hackfleischfüllung:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 10 g Rapsöl
  • 1 Paprikaschote rot
  • 2 Tomaten
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 TL Salz
  • 1 TL gerebelter Oregano
  • 1/2 TL frisch gemahlener Pfeffer

Für die Soße:

  • 50 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 450 g Milch
  • 1/2 TL Instant Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Muskatnuss

Außerdem:

  • 1 Pfanne
  • etwas Fett
  • 1 Auflaufform 30 x 24 cm

Zubereitung

  • Emmentaler in Stücken in den Mixtopf geben, 15 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und beiseite geben.
  • Petersilie waschen, trockenschütteln, in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und beiseite geben.
  • Mixtopf spülen.
  • Mehl, Milch, Eier und Salz in den Mixtopf geben, 15 Sekunden/Stufe 5 mischen, in eine Schüssel geben und 25 Minuten ruhen lassen. Mixtopf spülen.
  • In der Zwischenzeit Knoblauch und Zwiebel abziehen, in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben, Öl zugeben und 2 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten.
  • Paprika waschen, entkernen, in Stücke schneiden, Tomaten waschen und in Stücke schneiden und mit Hackfleisch, Salz, Oregano und Pfeffer in den Mixtopf geben, mit dem Spatel vermischen und 10 Minuten/100° C/Linkslauf/Stufe 1 garen.
  • In der Zwischenzeit eine Pfanne mit etwas Fett erhitzen und 8 Pfannkuchen goldgelb backen.
  • 100 g des geriebenen Emmentaler mit dem Spatel unter die Hackfleischmasse heben, die Pfannkuchen damit füllen und in eine Auflaufform schichten.
  • Backofen auf 200° C (Umluft 180° C, Gas Stufe 3-4) vorheizen. Butter, Mehl, Milch, Brühe, Salz und Muskatnuss in den Mixtopf geben und 6 Minuten/100°/Stufe 1 kochen. Die Soße über die Pfannkuchen geben, mit dem restlichen Emmentaler bestreuen und 20 Minuten auf der mittleren Schiene des Backofens backen. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

In unserer Kategorie Aufläufe gibt es noch mehr leckere Ofengerichte für Dich. Wie wäre es einmal mit Dinkel-Käsespätzle, unserem beliebten Pizza-Pasta-Auflauf, Ofengyros oder einem süßen Mandarinen-Milchreisauflauf aus dem Thermomix®?

Hackfleisch-Pfannenkuchen aus dem Thermomix® Auflauf

Als Beilage können wir immer einen Rohkost-Salat empfehlen. Diese sind aus wenigen Zutaten meist super schnell gemixt.

 

Mehr für dich zu entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 − 7 =

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten und -kosten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Pin It on Pinterest

Share This