Himbeeressig aus dem Thermomix® • will-mixen.de

Himbeeressig aus dem Thermomix®



Lust auf etwas Fruchtiges im Salat? Gönn dir den selbst gemachten Thermomix® Himbeeressig. Er veredelt mit seinem lieblichen Aroma frische Salate, Soßen und herzhafte Gerichte.

Himbeeressig aus dem Thermomix®Pin
Himbeeressig aus dem Thermomix®

Himbeeressig als idealer Begleiter zu deinen Salaten

Nicht nur Gemüse passt gut in deinen Salat, auch Obst macht sich gut, vor allem in Form von Essig. Besonders gut macht sich der Essig mit der fruchtigen Note auf eher bitteren Salaten wie Feldsalat, Radicchio oder Chicorée. Sehr gut harmoniert dein selbst gemachter Himbeeressig mit Kürbiskernöl. Vielleicht gibst du auch noch Kürbiskerne über deinen Salat?
Wir haben noch mehr leckere Salatrezepte für dich!

Fruchtig frische Himbeeressig-Vanilleeis-Erfahrung

Nicht nur auf dem Salat macht sich der Himbeeressig prima – teste ihn doch zusammen mit ein paar frischen Himbeeren als Soße für dein Vanilleeis! Der Essig zaubert daraus durch seine leichte Säure eine herrlich fruchtige frische Erfrischung für heiße Tage. Wenn du kein Vanilleeis zu Hause hast, kannst du das auch im Thermomix® zubereiten. Hast du jetzt Lust auf noch mehr Eis bekommen? – Dann schau dich bei unseren Eisrezepten um.

Himbeeren, Zucker, Vanilleextrakt im Thermomix®Pin
Himbeeren, Zucker, Vanilleextrakt im Thermomix®

Haltbarkeit des Fruchtessigs

Der selbstgemachte Himbeeressig ist im Kühlschrank mehrere Monate haltbar. Verwende dafür gut geputzte Früchte, die nicht faulig sind oder schimmeln. Die Flasche sterilisieren wir mit kochendem Wasser. Darüber hinaus konserviert der Essig die anderen Zutaten perfekt.

Selbstgemachter Himbeeressig als kleines Geschenk

Auch als Mitbringsel eignet sich der Himbeeressig prima. Hierfür füllst du ihn in schöne Flaschen ab und gestaltest ein hübsches Etikett. Dein Gastgeber freut sich bestimmt über etwas selbst Gemachtes – vor allem, wenn es so lecker schmeckt. Toll ist auch, dass der Essig mindestens ein Jahr lang haltbar ist. So ist er sicher aufgebraucht, bevor er auch nur den Hauch einer Chance hatte, schlecht zu werden. Du willst noch mehr Geschenkideen aus dem Thermomix®?

Was verfeinerst du mit deinem selbst gemachten Himbeeressig aus dem Thermomix® am liebsten? Verrate es uns in den Kommentaren!

Ein schön verziertes Fläschchen dieses Fruchtessigs ist das perfekte Geschenk!

Du kannst das Rezept auch mit gefrorenen Himbeeren herstellen.

Himbeeressig aus dem Thermomix®Pin

Himbeeressig aus dem Thermomix®

Marion
Leckerer Himbeeressig zum Verfeinern von Salat. Besonders geeignet für Feldsalat, Radicchio, und Chicorée.
4.6 von 20 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamtzeit 25 Min.
Gericht Dressing, Eingekochtes, Geschenk aus Thermomix, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Flasche (500 ml)
Kalorien 987 kcal

Zutaten

  • 400 g Himbeeren
  • 100 g Zucker
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 400 g Weißer Balsamicoessig

Anleitungen
 

  • Himbeeren mit Zucker und Vanilleextrakt in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 5 mischen und mit dem Spatel nach unten schieben.
    Pin
  • Essig zugeben und 20 Minuten/90 °C/Stufe 1 ohne Einsetzen des Messbechers erhitzen.
    Pin
  • Inzwischen Flasche mit kochenden Wasser sterilisieren.
    Pin
  • Essig durch ein Teesieb in die Flasche filtern, verschließen und im Kühlschrank aufbewahren.
    Pin

Notizen

Tipp: Du kannst den Essig auch mit Erdbeeren mixen. Verringere ggf. die Zuckermenge.

Nährwerte

Kalorien: 987kcalKohlehydrate: 222gProtein: 7gFett: 3ggesättigte Fettsäuren: 1gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2gSodium: 97mgZucker: 183gVitamin A: 132IUVitamin C: 105mgCalcium: 209mgEisen: 6mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung