Rinderrouladen aus dem Thermomix® • will-mixen.de

Rinderrouladen aus dem Thermomix®

Rinderrouladen aus dem Thermomix® sind das perfekte All in One Gericht für ein gemütliches Sonntagsessen. Unser Familienrezept wird ohne viel Aufwand zubereitet und hat schon viele unserer Gäste begeistert.

Anzeige
Rinderrouladen aus dem Thermomix®Pin
Rinderrouladen aus dem Thermomix®

Im Thermomix® wird die klassische Rinderroulade kinderleicht zubereitet. Sie wird entspannt im Varoma® gegart, während im Mixtopf die Soße zubereitet wird.

Anzeige
Thermomix® Rinderrouladen im Varoma® kochenPin
Thermomix® Rinderrouladen im Varoma® kochen
Thermomix® Rinderroulladen aus dem Varoma®Pin
Thermomix® Rinderroulladen aus dem Varoma®

Serviere zu deinen Rouladen Kartoffelknödel, Kartoffelpüree oder Spätzle. Auch Rotkohl passt hervorragend dazu.

Du kannst auch Kartoffeln als Beilage gleich mitkochen. Gib sie geschält und in Stücke geschnitten ins Garkörbchen. Das Garkörbchen hängst du 25 Minuten vor Ende der Garzeit mit in Thermomix® Mixtopf.

Anzeige

Du kannst auch Reis oder Blumenkohlreis als Beilage servieren.

Kartoffeln im Gareinsatz des Thermomix® kochenPin
Kartoffeln im Gareinsatz des Thermomix® kochen

Probiere unbedingt unser Gulasch oder unsere feine Gulaschsuppe aus dem Thermomix®. Das perfekte Soulfood ist diese Hack-Käsesuppe.

Anzeige
Rinderrouladen aus dem Thermomix®Pin

Rinderrouladen aus dem Thermomix®

Marion
Wir zeigen dir, wie du klassische Rinderrouladen einfach im TM31, TM5 und TM6 kochst.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 1 Std. 10 Min.
Gesamtzeit 1 Std. 25 Min.
Gericht All in one, Grundrezept, Hauptgericht, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 178 kcal

Zutaten

Für die Rouladen:

  • 1 Zwiebel
  • 50 g Karotten
  • 2 Essiggurken
  • 5 g Butterschmalz
  • 50 g Schinkenwürfel fein geschnitten
  • 4 Rinderrouladen
  • 4 TL mittelscharfer Senf
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • edelsüßes Paprikapulver

Für die Soße:

Anleitungen
 

Für die Rouladen:

  • Zwiebel abziehen, halbieren und in den Mixtopf geben. Karotten schälen, Strunk entfernen, in Stücke schneiden und mit halbierten Essiggurken zugeben.
    1 Zwiebel, 50 g Karotten, 2 Essiggurken
    Pin
  • 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern, Butterschmalz und Schinkenwürfel zugeben und 3 Minuten/Varoma/Linkslauf/Stufe 1 dünsten.
    5 g Butterschmalz, 50 g Schinkenwürfel
    Pin
  • Rouladen etwas breit ziehen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, mit jeweils 1 TL Senf einstreichen und Füllung darauf verteilen.
    4 Rinderrouladen, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, edelsüßes Paprikapulver, 4 TL mittelscharfer Senf
    Pin
  • Rouladen seitlich einklappen, aufrollen, mit einem Zahnstocher fixieren und in den Varoma legen.
    Pin

Für die Soße:

  • Zwiebel abziehen, halbieren, 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Butterschmalz und Tomatenmark zugeben und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten.
    1 Zwiebel, 5 g Butterschmalz, 20 g Tomatenmark
    Pin
  • Rinderfond, Rotwein, Thymian und Lorbeerblatt zugeben, Varoma aufsetzen und 1 Stunde/10 Minuten/Varoma/Stufe 2 garen.
    800 g Rinderfond, 200 g Rotwein, 1 TL Getrockneter Thymian, 1 Lorbeerblatt
    Pin
  • Varoma abnehmen, Lorbeerblatt entfernen, Speisestärke und eventuell noch Salz und Pfeffer zugeben und 10 Sekunden/Stufe 8 pürieren.
    1 EL Speisestärke, Salz, frisch gemahlener Pfeffer
    Pin
  • Rinderrouladen auf Teller verteilen und mit der Soße servieren.
    Pin

Notizen

Tipp: Variiere die Füllung gerne nach deinem eigenen Geschmack. Gefühlt jede deutsche Oma hat ihr Geheimrezept für die besten Rindsrouladen. 

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 178kcalKohlehydrate: 20gProtein: 9gFett: 4ggesättigte Fettsäuren: 2gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 625mgZucker: 9gVitamin A: 2273IUVitamin C: 10mgCalcium: 73mgEisen: 2mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 20.05.2022 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung