Menü
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Rhabarber-Quark-Tassenkuchen aus dem Thermomix®

goodydoo Einhornarmband

Die Rhabarber Saison ist im vollen Gange. Dass es das leckere Gemüse gerade überall gibt, nutzen wir gerne! Lass uns gemeinsam unwiderstehlichen Rhabarber-Quark-Tassenkuchen mit Streuseln aus dem Thermomix® mixen!

Rhabarber Crumble aus dem Thermomix®

So wird das Rhabarber-Gemüse für Dich angebaut

Wusstest Du, dass ab Januar nach dem Überwintern der Rhabarber-Wurzeln, Folien über die Felder gespannt werden? Dadurch entsteht eine Art Treibhaus. So können die Stangen viel schneller sprießen. Nachdem diese Folien Anfang März, bei milderem Klima entfernt werden, geht es in schnellen Schritten auf die Rhabarber-Saison zu. Diese beginnt Anfang April und dauert bis zum 24. Juni. Wie der Spargel brauchen die Pflanzen ab diesem Zeitpunkt eine Ruhepause. Du willst wissen warum? Dann lies die Hintergründe im Artikel „Spargel aus dem Thermomix®


Rhabarber Crumble aus dem Thermomix®

So erkennst Du frischen Rhabarber

Frischer Rhabarber hat feste Stangen, glatte, saftige Enden und glänzt. Bewahre ihn, in feuchten Tüchern eingewickelt, im Gemüsefach des Kühlschranks auf.

So verarbeitest Du Rhabarber richtig

Entferne zunächst die Blätter, falls diese noch vorhanden sind. Diese sind ungenießbar! Nun spülst Du die Stangen gründlich, unter fließendem Wasser, ab. Nachdem Sand und Schmutz abgewaschen sind, werden die unteren Enden abgeschnitten. Setze ein Küchenmesser am oberen Ende der Stange an und ziehe die harten Fasern nach unten ab. Das muss so oft wiederholt werden, bis keine Fäden mehr daran hängen. Natürlich kannst Du auch einen Sparschäler verwenden.

Der Hit auf jeder Sonntagskaffeetafel

Die Rhabarber-Quark-Tassenkuchen genießt Du am besten in geselliger Runde. Da dürfen natürlich leckere Liköre auch nicht fehlen. Finde hier die 17 leckersten Likörrezepte aus dem Thermomix®. Für den nächsten Mädelsabend empfehlen wir Dir unseren Einhornlikör.

Das große Mix-Backbuch: Über 100 Rezepte für den Thermomix - Für TM5 & TM31
  • Daniela Gronau-Ratzeck, Tobias Gronau
  • Herausgeber: Südwest Verlag
  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
3er Pack Mixtopf Spülbürste mit Nylonborsten - ideal zum Reinigen von Mixtöpfen wie z.B. Thermomix TM5/TM31 und Mixtöpfe anderer Hersteller - 3x Pink
  • Ideal zum Reinigen von Mixtöpfen
  • Nylonborsten
  • Einfach in der Spülmaschine zu reinigen
  • In Deutschland hergestellt



Rhabarber Crumble aus dem Thermomix®
Drucken

Rhabarber-Quark-Tassenkuchen aus dem Thermomix®

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Portionen 6 Tassen á 150 ml

Zutaten

Für den Teig:

  • 100 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 60 g kalte Butter
  • 1 TL Backpulver

Für die Füllung:

  • 1 Ei
  • 1 Stange Rhabarber
  • 300 g Quark (40 % i. Tr).
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Speisestärke

Außerdem:

  • 6 Tassen á 150 ml
  • Butter zum Fetten

Zubereitung

  • Backofen auf 180 °C vorheizen, Tassen mit Butter einfetten.
  • Rühreinsatz einsetzen, Ei trennen, das Eiklar in den Mixtopf geben, 1 Minute/Stufe 4 steif schlagen und beiseite geben. Rühreinsatz entfernen.
  • Mehl, Zucker, Butter und Backpulver in den Mixtopf geben und 30 Sekunden/Stufe 4 verrühren.
  • Die Hälfte der Streusel in den Tassen verteilen und etwas festdrücken. Übrige Streusel beiseite geben.
  • Rhabarber waschen, schälen, in kleine Stücke schneiden und mit Eigelb, Quark, Zucker, Vanillezucker und Speisestärke in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3 vermischen.
  • Eischnee mit dem Spatel vorsichtig unterheben und die Masse in die Tassen verteilen.
  • Die restlichen Streusel darüber geben und 25 Minuten auf der mittleren Schiene des Backofens backen.

*Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mehr für dich zu entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This