Käsekuchen aus dem Thermomix® • will-mixen.de

Käsekuchen aus dem Thermomix®

Käsekuchen aus dem Thermomix®Pin
Käsekuchen aus dem Thermomix®
Käsekuchen auskühlen lassenPin
Lass den Käsekuchen vor dem Servieren komplett abkühlen
Käsekuchen gebacken und mit PuderzuckerbezeugtPin
Käsekuchen gebacken mit Puderzucker

Genehmige dir und deinen Gästen eine Runde Thermomix® Eierlikör. Wie wäre es mit schnellem Thermomix® Käsekuchen ohne Boden?

Marmorkuchen aus dem Thermomix®
So zauberst du das vielleicht beliebteste Kuchenrezept im TM31, TM5® oder TM6®.
Hol dir das Rezept!
Marmorkuchen aus dem Thermomix® mit Puderzucker und Teller
Käsekuchen aus dem Thermomix®Pin

Der perfekte Thermomix® Käsekuchen

Marion
Der beste Käsekuchen schnell gemixt im TM31, TM5® und TM6®.
4.99 von 2087 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 1 Std. 15 Min.
Kühlzeit 45 Min.
Gesamtzeit 2 Stdn. 20 Min.
Gericht Kuchen, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 16 Stück
Kalorien 375 kcal

Zutaten

Teig:

  • 110 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 120 g Butter etwas mehr zum Fetten der Form
  • 300 g Mehl etwas mehr zum Kneten
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 2 Eier

Füllung:

  • 280 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 580 g Milch
  • 120 g Sonnenblumenöl
  • 4 Eier
  • 5 Tropfen Zitronenaroma
  • 1 kg Magerquark

Anleitungen
 

Teig:

  • Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 1 Minute/Knetstufe kneten.
    110 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 120 g Butter, 300 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 2 Eier
    Pin
  • Teig mit den Händen auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals durchkneten, in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
    Pin

Füllung:

  • Alle Zutaten bis auf Quark in den Mixtopf geben und 30 Sekunden/Stufe 4 mischen.
    280 g Zucker, 2 Päckchen Vanillepuddingpulver, 580 g Milch, 120 g Sonnenblumenöl, 4 Eier, 5 Tropfen Zitronenaroma
    PinPin
  • Quark zugeben und 30 Sekunden/Stufe 3 mischen. Die Füllung ist sehr flüssig, das ist aber normal. Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen.
    1 kg Magerquark
    PinPin
  • Springform mit Butter einfetten. Gekühlten Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und in die Springform geben, dabei Rand weit hochziehen.
    Pin
  • Füllung auf den Teig gießen und auf der mittleren Schiene des Backofens 1 Stunde 15 Minuten backen. Nach 30 Minuten Backzeit den Kuchen mit Alufolie abdecken. Nach der Backzeit den Kuchen noch 15 Minuten im geschlossenen Backofen stehen lassen.
    Pin
  • Den Kuchen erst anschneiden, wenn er komplett ausgekühlt ist.
    Pin

Notizen

Tipp: Am besten backst du deinen Käsekuchen schon am Tag zuvor und lässt ihn im Kühlschrank gut durchkühlen. 

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 375kcalKohlehydrate: 43gProtein: 14gFett: 17ggesättigte Fettsäuren: 6gSodium: 122mgZucker: 29gVitamin A: 335IUVitamin C: 1mgCalcium: 57mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Ein weiteres tolles Grundrezept findest du hier: Milchreis Thermomix®

*Letzte Aktualisierung am 22.09.2021 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

12 Kommentare zu „Käsekuchen aus dem Thermomix®“

  1. 5 stars
    Der erste Käsekuchen in meinem Leben und gleich ein toller Erfolg. Mir macht es wirklich Spaß mit dem Thermomix so feine Rezepte nachzumachen.

  2. 5 stars
    Hallihallo,
    hab euren Kuchen gestern Ausprobiert und noch Mandarinen mit rein aus der Dose. Wurde heute restlos aufgemampft.
    Gruß Martina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung