Thermomix® Eierlikör mit 43er Likör - mit ganzen Eiern

Thermomix® Eierlikör mit 43er Likör – mit ganzen Eiern

Wir finden dieser Thermomix® Eierlikör mit 43er ist der beste Eierlikör der Welt. Er ist in nur drei einfachen Schritten im TM31, TM5 oder TM6 zubereitet und das perfekte Geschenk für deine Lieben!

Anzeige
Eierlikör mit 43er aus dem Thermomix®Pin
Eierlikör mit 43er aus dem Thermomix®
Anzeige

Dich nervt bei der Zubereitung von Eierlikör auch immer, dass die Eier getrennt werden müssen und das Eiweiß übrig bleibt? Sowas passiert dir mit unserem Rezept nicht, denn hier kommt das ganze Ei in den Eierlikör.

Die Verwendung ganzer Eier ist nicht die einzige Besonderheit dieses Rezeptes. Wir verfeinern den Eierlikör mit Likör 43. Das ist ein spanischer Likör, dessen 43 Zutaten namengebend sind. Das Ursprungsrezept soll über 2000 Jahre alt sein. Man schmeckt bei Licor 43, wie er im originalen genannt wird, eine feine Vanillenote heraus.

Anzeige

Wenn du den Likör verschenken möchtest, empfehlen wir ihn in schöne Fläschchen abzufüllen und mit selbst beschrifteten Etiketten zu versehen. Das macht das Geschenk persönlicher. Unsere Empfehlungen verlinken wir dir unter dem Rezept!

Die Zubereitung des Thermomix® Eierlikör mit 43er ist super einfach und Ruck zuck erledigt. Du gibst alle Likörzutaten auf einmal in den Mixtopf, ohne die Eier zu trennen. Anschließend erhitzt du alles für 10 Minuten bei 70 °C. Das tötet Keime in den Eiern ab, ohne dass der Alkohol des Likör 43 verdampft. Alkohol verdampft erst ab 78,3 °C.

Du servierst den Likör am besten gut gekühlt mit einem Klecks geschlagener Sahne. Hier zeigen wir dir, wie du die perfekte Sahne im Thermomix® schlägst.

Anzeige

Der Likör ist, wenn du sauber arbeitest und die Flaschen vor dem Abfüllen mit kochendem Wasser sterilisiert hast, mindestens vier Wochen im Kühlschrank haltbar. Meist hält er sich länger. Wenn du die Flasche angebrochen hast, solltest du ihn schneller genießen.

Jetzt verlinken wir dir noch unser Originalrezept für Eierlikör ohne Likör 43:

Eierlikör aus dem Thermomix®
Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du den perfekten Thermomix® Eierlikör in wenigen Minuten selbst herstellst. Aber Vorsicht! Dieser Likör macht schnell süchtig.
Hol dir das Rezept!
Eierlikör aus dem Thermomix®
Anzeige

Probiere unbedingt auch:

Eierlikör mit 43er aus dem Thermomix®Pin

Eierlikör mit 43er aus dem Thermomix® – mit ganzen Eiern

Maria
Das ultimative Geschmackserlebnis – versuch es mal!
4.94 von 64 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamtzeit 15 Min.
Gericht Drinks, Geschenk aus Thermomix, Liköre, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 1.5 Liter
Kalorien 2459 kcal

Zutaten

  • 8 Eier
  • 400 g Sahne
  • 350 g Milch
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker Oder 2 TL Vanilleextrakt
  • 550 g Likör 43

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Minuten/70 °C/Stufe 4 erhitzen.
    8 Eier, 400 g Sahne, 350 g Milch, 150 g Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 550 g Likör 43
    Pin
  • Inzwischen Flaschen mit kochendem Wasser sterilisieren.
    Pin
  • Likör in die Flaschen füllen, verschließen und abkühlen lassen.
    Pin

Notizen

Tipp: Verwende immer frische Eier! Auch wenn Salmonellen bei einer Temperatur von 70 °C über 10 Minuten abgetötet werden, bist du so trotzdem immer auf der sicheren Seite.
Du kannst Milch mit 1,5 oder 3,5 % Fettanteil verwenden. 
Wenn der Eierlikör zu dick wird, gib etwas Milch dazu. Das verdünnt ihn. 

Nährwerte

Serving: 1.5LiterKalorien: 2459kcalKohlehydrate: 162gProtein: 45gFett: 89ggesättigte Fettsäuren: 49gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 7gSodium: 460mgZucker: 150gVitamin A: 3472IUCalcium: 666mgEisen: 5mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 26.11.2021 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung