Erdbeer-Tiramisu aus dem Thermomix® • Fruchtiges Frühlingsdessert

Erdbeer-Tiramisu aus dem Thermomix®



Erdbeer-Tiramisu aus dem Thermomix®Pin
Erdbeer-Tiramisu aus dem Thermomix®
Das beste Thermomix® Erdbeer-TiramisuPin
Das beste Thermomix® Erdbeer-Tiramisu

Du möchtest noch mehr süße Desserts genießen? Gönne dir diese Thermomix® Rezepte:

Erdbeer-Tiramisu aus dem Thermomix®Pin

Erdbeer-Tiramisu aus dem Thermomix®

Marion
Das darf im Frühling nicht fehlen – fruchtiges Erdbeer-Tiramisu! Es gelingt im TM31, TM5® und TM6®.
No ratings yet
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Kühlzeit 3 Stdn.
Gesamtzeit 3 Stdn. 30 Min.
Gericht Dessert, Kuchen, Nachspeise, Thermomix® Rezepte
Land & Region Italienisch
Portionen 6 Portionen
Kalorien 557 kcal

Zutaten

  • 80 g Zucker
  • 600 g Erdbeeren
  • 20 g Amaretto
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 200 g Sahne
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Mascarpone
  • 10 g Zitronensaft
  • 250 g Löffelbiskuits
  • 2 Stiele Minze oder essbare Blüten optional

Anleitungen
 

  • Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 10 mahlen und beiseite geben.
    Pin
  • Erdbeeren putzen, 300 g in den Mixtopf geben, den Rest in kleine Stücke schneiden.
    Pin
  • 40 g Puderzucker, Amaretto und Vanilleextrakt zugeben, 10 Sekunden/Stufe 6 pürieren und beiseite geben. Mixtopf spülen.
    Pin
  • Rühraufsatz einsetzen, Sahne in den Mixtopf geben, auf Stufe 3,5 unter Sicht steif schlagen und beiseite geben.
    Pin
  • 40 g Puderzucker, Quark, Mascarpone und Zitronensaft in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 4 mischen. Sahne mit dem Spatel unterheben.
    Pin
  • Die Hälfte der Löffelbiskuit in die Auflaufform legen und 1/3 der Erdbeersoße darüber verteilen. Die Hälfte der Mascarponecreme darauf streichen und mit der Hälfte der Erdbeerstückchen belegen.
    Pin
  • Die restlichen Löffelbiskuit darauf setzen, 1/3 der Erdbeersoße darüber verteilen, die zweite Hälfte der Mascarponecreme darauf streichen, die restlichen Erdbeerstückchen darüber verteilen und mit der restlichen Erdbeersoße beträufeln.
    Pin
  • Das Erdbeer-Tiramisu für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen, dann mit Minzblättern oder essbaren Blüten garniert servieren.
    Pin

Notizen

Tipp: Wenn Kinder mitessen, dann lass den Amaretto in der Erdbeersoße einfach weg.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 557kcalKohlehydrate: 55gProtein: 15gFett: 30ggesättigte Fettsäuren: 18gmehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 105mgZucker: 25gVitamin A: 1055IUVitamin C: 59mgCalcium: 128mgEisen: 2mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung