Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Linsen-Kokos-Suppe aus dem Thermomix®

tierschutz-shop-spendenmarathon

Linsen-Kokos-Suppe aus dem Thermomix

Please mind the gap: Die Power Linsen-Kokos Suppe aus dem Thermomix® kommt angeschossen!

Gesund, gesünder, Linsen-Kokos Suppe aus dem Thermomix®: Jeder von uns hat unterschiedliche Kriterien. Jeder von uns hat unterschiedliche Geschmäcker. Aber alle, Die gerade Diesen Blogbeitrag lesen, haben etwas gemeinsam: Die Suche nach neuen, spannenden Rezeptideen, getreu dem Motto unseres neuen Buches „Mix Dich Schlank mit dem Thermomix®„.

Wir finden es fast schon paradox, dass man mit solch einer himmlisch leckeren Suppe aus dem Thermomix® abnehmen kann?!?! – Überzeug Dich selbst: Die eiweißreichen Hülsenfrüchte sind natürliche Schlankmacher und deswegen purzeln mit der Vitaminreichen Linsen-Kokos Suppe Deine Pfunde wie von allein – Apropos Hülsenfrüchte, Erbsen, Sojabohnen, Kichererbsen oder Bohnen zählen natürlich genauso zu den Schlankmachern!

Aber warum nimmst Du mit Hülsenfrüchten ab?

Na, das liegt an der besonderen Zusammensetzung der Superfrüchte. Im Vergleich zu anderen pflanzlichen Nahrungsmitteln enthalten sie einen enorm hohen Eiweißgehalt – Wusstest Du dass, getrocknete Linsen einen Eiweißanteil von 23 Prozent haben? Zudem enthalten sie reichlich Kohlenhydrate und Ballaststoffe, womit sie so gut sättigen wie ein fettes Schnitzel mit Pommes.

Kokoloko macht den Geschmack: Durch die Kokosmilch, den Ingwer und der Chili wird dem Linsen-Kokos Rezept aus dem Thermomix® ein Hauch einer asiatischen Note verliehen und rundet die Supersuppe perfekt ab.

Warnung vor dem Pups: Wer Linsen und ihre Verwandten nur selten bis gar nicht zuvor gegessen hat, sollte die Ernährung langsam umstellen und die feine Linsen-Kokos Suppe nicht zu einem Date servieren – Die Powerpakete lösen bei empfindlichen Menschen einen unangenehmen Geruch aus. Hast Du Deinen Darm erstmal an die ballaststoffreichen Früchtchen gewöhnt, kannst Du Dich hülsig entfalten! 😉

Tipp: Das coole Abnehmrezept lässt sich super mit einem selbstgemachten Brot aus dem Thermomix® kombinieren. Tolle Low-Carb und Eiweißbrot-Rezepte findest Du in Mix dich schlank!

Fazit aus der will-mixen.de Küche: Das Vorurteil, abnehmen schmeckt nicht, erklären wir hiermit für absoluten Nonsens!!

Das große Mix-Kochbuch: Über 100 Rezepte für den Thermomix - Für TM5 & TM31
  • Daniela Gronau-Ratzeck, Tobias Gronau
  • Herausgeber: Südwest Verlag
  • Auflage Nr. 2 (25.09.2017)
  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Mix dich schlank: Über 75 Low-Carb-Rezepte für den Thermomix - Für TM5 & TM31
  • Daniela Gronau-Ratzeck, Tobias Gronau
  • Herausgeber: Südwest Verlag
  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten

Linsen-Kokos-Suppe aus dem Thermomix
Drucken

Linsen-Kokos-Suppe aus dem Thermomix

Für 4 Portionen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 1 Stück Ingwer ca. Walnussgroß
  • 1 getrocknete Chilischoten
  • 1/2 Bio Zitrone
  • 200 g gelbe Linsen
  • 600 g Gemüsefond
  • 150 g Kokosmilch
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL weißer Pfeffer
  • 1 Frühlingszwiebel

Zubereitung

  • Ingwer und Chilischote in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Zitrone heiß abwaschen, die Schale abreiben und mit dem Saft in den Mixtopf geben.
  • Linsen im Gareinsatz oder einem Sieb gut unter fließendem Wasser abwaschen, mit Gemüsefond, Kokosmilch, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 25 Minuten/100 ° C/Stufe 1 kochen lassen. 
  • Inzwischen Frühlingszwiebel waschen, putzen und in Ringe schneiden. 
  • Mixtopfinhalt aufsteigend bis Stufe 6 pürieren. Die Suppe mit den Frühlingszwiebeln garniert servieren.

Probiere auch unsere Kürbissuppe aus dem Thermomix, Gulaschsuppe oder Kartoffelsuppe. Lust auf einen Abnehm Salat? Probier unseren leckeren Brokkoli-Rohkost-Salat aus dem Thermomix.

Mehr für dich zu entdecken!

Cookie-Tassen aus dem Thermomix

Cookie-Tassen mit Schokosahne

Teilen Pin it Was ist besser als eine Tasse voller heißer Schokolade? – Richtig! Eine superleckere, essbare Tasse voller Schokolade! Die Cookie-Tassen

2 Responses

    1. Hallo liebe Evelyn,
      ja! Bitte beachte, dass sich dadurch die Garzeit ändern kann. Orientiere Dich am besten an der Garzeit auf der Verpackung.
      Liebe Grüße
      Tobias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This