Tomatencremesuppe aus dem Thermomix® – in 20 Min.

Tomatencremesuppe aus dem Thermomix® – in 20 Min.

So muss eine Tomatencremesuppe aus dem Thermomix® schmecken! Tomatig, sahnig sommerlich. Lass dich von dieser Suppe nach Italien entführen. 🍅

Anzeige
Tomatencremesuppe aus dem Thermomix rezept tm6Pin
Die beste Tomatencremesuppe aus dem Thermomix®

Einfache Thermomix® Tomatencremesuppe aus frischen Tomaten

Das muss etwas ganz Feines. Heute gönnen wir uns eine selbstgemachte Tomatencremesuppe aus dem Thermomix® mit 900 g frischen, roten, aromatischen Tomaten. Die Suppe reicht für etwa 4 Personen. Ganz wie das Original vom Italiener. Ganz ohne passierte Tomaten oder Dosentomaten. In Verbindung mit Karotten, Selleriegewürz und feinen Kräutern zauberst du innerhalb von 20 Minuten eine herrlich cremige Soulfood-Suppe.

Anzeige

Wenn du keine frischen Tomaten zur Hand hast, ersetzt du sie einfach durch Dosentomaten. Diese sind das ganze Jahr über erhältlich, sind gut einzulagern, lange haltbar und schmecken immer prima.

Diese Suppe hat das Potenzial dein neues Lieblingsgericht zu werden und kann im Sommer auch prima kalt serviert werden.

Anzeige

Die Grundlage: Beste Gemüsebrühe

Wenn du komplett auf künstliche Inhaltsstoffe (Farbstoffe und Geschmacksverstärker) aus Fertigbrühe verzichten möchtest, empfehlen wir dir unsere Thermomix® Gewürzpaste für Gemüse-Suppengrundstock. Dafür verwendest du frisches Gemüse der Saison, zerkleinerst es im Thermomix® und konservierst es mit viel Salz. So bleibt dein frisches Gemüse lange haltbar. Du ersetzt einen Teelöffel deines herkömmlichen Gemüsebrühpulvers durch 1 bis 2 Teelöffel frischer Gemüsebrühpaste.

Diese Beilagen passen zur Tomatensuppe

Als Beilage zur Thermomix® Tomatencremesuppe wird klassisch Reis serviert. Reis kochen im Thermomix® geht super einfach! Du kannst sie natürlich auch mit Croûtons servieren oder Käsetoast servieren. Das schmeckt so unglaublich lecker!

Rezept Croûtons

  1. Schneide das Brot deiner Wahl in Würfel und entferne die Rinde, wenn du diese nicht mit verwenden magst.
  2. Erhitze Öl oder Butter (1/2 EL pro Brotscheibe) in einer Pfanne und röste sie in der Pfanne zu goldbraunen Croûtons.
  3. Lasse die Croûtons auf Küchenpapier abtropfen, was das Öl reduziert.

Rezept Käsetoast

  1. Belege vier Scheiben Toastbrot mit je zwei Scheiben Cheddar.
  2. Lege eine weitere Schreibe Toastbrot darauf.
  3. Brate jede Seite der Käsetoasts in einer Pfanne mit 2 EL Öl für 1 1/2 bis 2 Minuten pro Seite an.
  4. Halbiere die Toasts so, dass jeweils zwei Dreiecke entstehen und serviere sie mit der Thermomix® Tomatencremesuppe.
Tomatencremesuppe aus dem Thermomix® selbstgemachtPin
Tomatencremesuppe aus dem Thermomix® selbstgemacht

Hier gibt es noch mehr Tomaten-Rezepte für den Thermomix®. Wie wäre es beispielsweise mit einer nicht cremigen Tomatensuppe oder selbstgemachter Tomatensoße? Wusstest du, dass es in unseren Suppen Rezepten das wahrscheinlich beste Rezept für Thermomix® Kürbissuppe gibt? Lass dir das auf keinen Fall entgehen! Hier findest du weitere Suppenrezepte:

Wenn dir dieses Tomatensüppchen geschmeckt hat, hinterlasse uns gerne eine Bewertung in den Kommentaren!

Tomatencremesuppe aus dem Thermomix rezeptPin

Tomatencremesuppe aus dem Thermomix®

Marion
Die beliebteste Thermomix® Tomatencremesuppe, wie vom Italiener, schnell selbst gemixt!
4.91 von 3281 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamtzeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht, Suppe, Thermomix® Rezepte, Vorspeise
Land & Region Italienisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 211 kcal

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g Olivenöl
  • 10 g Mehl
  • 900 g Tomaten sehr reif
  • 100 g Karotten
  • 400 g Gemüsefond
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Selleriesalz
  • 2 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Oregano getrocknet
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 150 g Sahne

Anleitungen
 

  • Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    2 Knoblauchzehen
    Pin
  • Öl und Mehl zugeben und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 erhitzen.
    20 g Olivenöl, 10 g Mehl
    Pin
  • Tomaten waschen, halbieren, Strunk entfernen und zugeben. Karotten waschen, in Stücken zugeben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
    900 g Tomaten, 100 g Karotten
    Pin
  • Restliche Zutaten, bis auf Sahne und Schnittlauch, zugeben, 15 Minuten/100 °C/Stufe 1 kochen und aufsteigend bis Stufe 9 pürieren.
    400 g Gemüsefond, 1/2 TL Salz, 1/2 TL Selleriesalz, 2 TL edelsüßes Paprikapulver, 1/2 TL schwarzer Pfeffer, 1 TL Oregano, 1 TL Zucker, 1/2 Bund Schnittlauch
    Pin
  • Inzwischen Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.
    Pin
  • Sahne in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 4 mischen. Die Suppe mit Schnittlauch garniert servieren.
    150 g Sahne
    Pin

Notizen

Tipp: Du kannst gebratene Brotwürfel dazu servieren. Perfekt passt auch gekochter Reis. So wird die Tomatencremesuppe zur vollwertigen Hauptmahlzeit.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 211kcalKohlehydrate: 20gProtein: 4gFett: 14ggesättigte Fettsäuren: 6gSodium: 481mgZucker: 11gVitamin A: 6767IUVitamin C: 33mgCalcium: 75mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 20.05.2022 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

1 Kommentar zu „Tomatencremesuppe aus dem Thermomix® – in 20 Min.“

  1. 5 stars
    ich lasse knoblauch weg und bei mir war mehr rot wahrscheinlich wegen tomaten aus der dose aber wahr sehr lecker und werd es bald wieder geben

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung