Erdbeerkuchen aus dem Thermomix® - das ultimative Rezept

Erdbeerkuchen aus dem Thermomix®


Selbstgemachter Erdbeerkuchen aus dem Thermomix® ist ein Bote des Frühlings. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du diesen unwiderstehlichen Kuchen kinderleicht nachbacken kannst. Los gehts!

Erdbeerkuchen aus dem Thermomix®Pin
Erdbeerkuchen aus dem Thermomix®

Du kannst wie wir von Erdbeeren gar nicht genug bekommen? Dann hol dir mit unseren Rezepten die volle Beerenpower.

Du bist die geborene Zuckerbäckerin? Magst du Erdbeer-Rhabarber-Kuchen oder Erdbeer-Käsekuchen ohne Backen? Für Fans von schnellen Glasdesserts ist das Erdbeere-Mascarpone-Dessert genau das Richtige!

Du stehst auf eisgekühlte und beerige Drinks? Hast du Thermomix® Erdbeerlimes und Erdbeer-Mango-Sekt sowie Erdbeer Daiquiri schon probiert?

Eisfans müssen das Thermomix® Erdbeereis, schnelles Fruchteis, die eisige Beerenbowl und das Fruchteis mit Schokosplittern probieren!

Erdbeerkuchen aus dem Thermomix®Pin

Erdbeerkuchen aus dem Thermomix®

Marion
Ein fruchtiger Erdbeerkuchen mit cremigem Beerenbett 🍓 aus TM6®, TM5® und TM31.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamtzeit 40 Min.
Gericht Dessert, Grundrezept, Kuchen, Thermomix® Rezepte
Land & Region Deutsch
Portionen 16 Stück
Kalorien 180 kcal

Zutaten

Für den Boden:

  • 5 g Butter
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 80 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Für den Belag:

  • 1000 g Erdbeeren
  • 200 g Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 250 g Mascarpone
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Für den Guss:

  • 1 Päckchen roter Tortenguss
  • 250 g Wasser
  • 1 EL Zucker

Anleitungen
 

Für den Boden:

  • Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und Springform mit Butter fetten.
    Pin
  • Rühraufsatz einsetzen, Eier. Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 4 Minuten/Stufe 4 schaumig rühren.
    Pin
  • Mehl und Backpulver zugeben und 10 Sekunden/Stufe 4 mischen. Mixtopf spülen.
    Pin
  • Teig in die Vorbereitete Springform geben und auf der mittleren Schiene des Backofens 15 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.
    Pin

Für den Belag:

  • Erdbeeren waschen und putzen. 300 g davon in kleine Stücke schneiden, den Rest halbieren.
    Pin
  • Rühraufsatz in Mixtopf einsetzen, Sahne und Sahnesteif zugeben, unter Sicht auf Stufe 3,5 schlagen, bis die Sahne fest ist und beiseite geben. Optional etwas Sahne in einen Spritzbeutel geben, um den Kuchen noch zu dekorieren.
    Pin
  • Rühraufsatz entfernen. Mascarpone, Vanillezucker und Erdbeerstückchen in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3 mischen. Sahne mit dem Spatel unterheben.
    Pin
  • Creme auf den erkalteten Boden geben, verstreichen und restliche Erdbeeren darauf verteilen.
    Pin

Für den Guss:

  • Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und über den Erdbeerkuchen verteilen. Den Kuchen vor dem Anschneiden gut abkühlen lassen.
    Pin

Notizen

Tipp: Garniere deinen Kuchen mit gehackter weißer Schokolade, gehackten Mandeln oder Minzblättern.

Nährwerte

Serving: 1StückKalorien: 180kcalKohlehydrate: 17gProtein: 3gFett: 11ggesättigte Fettsäuren: 7gSodium: 32mgZucker: 11gVitamin A: 364IUVitamin C: 37mgCalcium: 54mgEisen: 1mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung