Menü
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Schnelle Sommer-Spaghetti aus dem Thermomix®

goodydoo Einhornarmband

Sie sind schnell, veredelt mit den besten Zutaten und ruck zuck zubereitet ⏰ Wenn Du nach der perfekten Nudelinspiration für heiße Sommertage suchst, bist Du bei diesem Rezept absolut richtig!

Schnelle Sommer-Spaghetti aus dem Thermomix®

Dass der Thermomix® Nudeln in allen Variationen perfekt zubereiten kann, haben wir Dir bereits in unserem Nudelsalat-Rezept gezeigt. Auch Gemüsenudeln sind für unseren Alleskönner dank Dämpfen im Varoma gar kein Problem.

Bei diesem Rezept soll es aber ganz fix gehen, deshalb nehmen wir heute ausnahmsweise den Kochtopf zur Hilfe und bereiten die übrigen Zutaten im Thermi zu. Was ist drin? Gesunde Paprika, Zucchini, fruchtige Cocktailtomaten und der absolute Kinderhit: Wiener Würstchen! 😍

Schnelle Sommer-Spaghetti aus dem Thermomix®


Du und Deine Familie bekommen nicht genug von Nudelgerichten? Dann probiere unbedingt auch Mamas Spaghetti Bolognese Sauce aus dem Thermomix®. Oder die schnellen Spaghetti Cacio E Pepe oder die Hühnchen Tagliatelle mit Spargel, sowie original Carbonara lassen die Herzen aller Pastafans höher schlagen.



Schnelle Sommer-Spaghetti aus dem Thermomix®
Drucken

Schnelle Sommer-Spaghetti aus dem Thermomix®

Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Spaghetti
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • 1 gelbe Paprika
  • 300 g Zucchini
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Instantbrühe
  • 8 Cocktailtomaten
  • 150 g Wiener Würstchen
  • 100 g Crème fraîche
  • 2 Zweige Oregano

Zubereitung

  • Spaghetti nach Packungsanweisung in ausreichend Salzwasser kochen und warmhalten.
  • In der Zwischenzeit Knoblauch und Zwiebel abziehen, in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern.
  • Paprika und Zucchini waschen und putzen, in Stücken in den Mixtopf geben und 4 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.
  • Öl, Salz, Pfeffer und Instantbrühe zugeben und 3 Minuten/Linkslauf/Varoma/Stufe 1 dünsten.
  • In der Zwischenzeit Tomaten waschen und vierteln, Wiener Würstchen in Scheiben schneiden.
  • 12 Tomatenstückchen beiseite geben, die restlichen Tomaten, Würstchen und Crème fraîche in den Mixtopf geben und 2 Minuten/Linkslauf/100 °C/Stufe 1 kochen.
  • Oregano waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen.
  • Spaghetti in Teller verteilen, Soße darüber geben und mit Tomatenspalten und Oregano Blättchen garniert servieren.

Notizen

Tipp: Wer die Soße sämiger möchte, gibt mit der Instantbrühe noch einen TL Speisestärke dazu.

Probiere auch unsere beliebte Thermomix® Kürbissuppe und erfahre alles zur Rezeptwelt.

Mehr für dich zu entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This