Spargelcremesuppe aus dem Thermomix® • will-mixen.de

Anzeige

Spargelcremesuppe aus dem Thermomix®

Spargelcremesuppe aus dem Thermomix®Pin
Spargelcremesuppe aus dem Thermomix®

Ein Klassiker, der zur Spargelsaison natürlich nicht fehlen darf: Die Spargelcremesuppe aus deinem Thermomix®

Wenn du wissen möchtest, wie man den perfekten Spargel im Thermomix® zubereitet oder gerne Pasta mit grünem Spargelpesto probieren möchtest, bist du in unserem Rezepte Blog genau richtig. Mehr frühlingsfrische Rezepte gesucht? Dann schau dir diese 17 Likörrezepte aus dem Thermomix® oder das Frühlingshühnchen einmal genauer an. Brot zur Suppe? Hier gibt es ein tolles Rezept für Eiweißbrot aus dem Thermomix®. Zum Glück gibt es Kürbisfleisch gefroren das ganze Jahr. So kannst du auch im Frühling eine wärmende Thermomix® Kürbissuppe genießen.

Noch mehr feine Suppen findest du hier:

Spargelcremesuppe aus dem Thermomix®Pin

Spargelcremesuppe aus dem Thermomix®

Maria
Unsere Lieblingssuppe! Spargelcremesuppe aus TM31®, TM5® oder TM6®.
4.92 von 466 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 25 Min.
Abkühlzeit 5 Min.
Gesamtzeit 50 Min.
Gericht All in one, Hauptgericht, Suppe, Thermomix® Rezepte, Vorspeise
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 366 kcal

Zutaten

  • 500 g Spargel
  • 900 g Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • 1 Prise Zucker
  • 10 g Olivenöl
  • 30 g Speisestärke
  • 20 g trockener Weißwein
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 2 Eigelbe
  • 200 g Sahne
  • Salz

Anleitungen
 

  • Spargel waschen, putzen, schälen und die Schalen beiseite geben.
  • Spargel in Stücke schneiden und in den Gareinsatz geben. Brühe, Zucker, Olivenöl und Spargelschalen in den Mixtopf geben, Gareinsatz einsetzen und 17 Minuten/100 °C/Stufe 1 kochen.
  • Spargel beiseite geben, Garflüssigkeit durch den Gareinsatz sieben und aufbewahren. 
  • Spargelköpfe abschneiden, beiseite geben und Spargel in den Mixtopf geben.
  • Garflüssigkeit, Stärke, Wein, Zitronensaft und Pfeffer in den Mixtopf geben und 30 Sekunden/aufsteigend Stufe 3-8 pürieren. 6 Minuten/100 °C/Stufe 2 kochen und 5 Minuten abkühlen lassen. 
  • Inzwischen Eier trennen, Eigelb mit Sahne in einer Schüssel verquirlen und in die Suppe geben. Spargelköpfe in die Suppe geben und 3 Minuten/80 °C/Linkslauf/Stufe 2 erwärmen. Mit Salz abschmecken und servieren.

Notizen

Tipp: Wenn ihr mehr Spargel Einlage wollt, könnt ihr noch ein bis zwei Stangen Spargel in kleine Stücke schneiden, und mit den Spargelspitzen in Schritt 6 mit in die Suppe geben.

Nährwerte

Serving: 1PortionKalorien: 366kcalKohlehydrate: 26gProtein: 13gFett: 24ggesättigte Fettsäuren: 9gSodium: 361mgZucker: 10gVitamin A: 1432IUVitamin C: 7mgCalcium: 100mgEisen: 4mg
Hat dir das Rezept geschmeckt?Erwähne @willmixen.de oder tagge #willmixen!

*Letzte Aktualisierung am 17.10.2021 / *Affiliate Links / *Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige

7 Kommentare zu „Spargelcremesuppe aus dem Thermomix®“

  1. 5 stars
    Haben gestern das Rezept ausprobiert und ich muss sagen, das Süppchen ist echt lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept! Ist schon gedruckt. ??

  2. 5 stars
    Oh wir freuen uns jedes Jahr auf die Spargelsaison. Da darf diese Suppe nicht fehlen. Das Rezept ist wie eure anderen Rezepte sehr gut geworden. Danke

  3. 3 stars
    Hatten leider nicht mehr so viel Spargel. Ob es daran lag, dass sie nicht spargelig genug geschmeckt hat? Vielleicht bekommt sie nochmal eine Chance. Nächstes Jahr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung