Menü

Spargelcremesuppe aus dem Thermomix®

So einfach machst Du in nullkommanix die beste Spargelcremesuppe aus dem Thermomix® – schnell, lecker gesund!

Spargelcremesuppe aus dem Thermomix®

Wenn Du wissen möchtest wie man den perfekten Spargel im Thermomix® zubereitet oder gerne Pasta mit grünem Spargelpesto probieren möchtest, bist Du in unerem Rezepte Blog genau richtig. Mehr frühlingsfrische Rezepte gesucht? Dann schau Dir diese 17 Likörrezepte aus dem Thermomix® oder das Frühlingshühnchen einmal genauer an. Hier gibt es ein tolles Rezept für Eiweißbrot aus dem Thermomix®.





Spargelcremesuppe aus dem Thermomix®
Drucken

Spargelcremesuppe aus dem Thermomix®

Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Spargel
  • 900 g Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 30 g Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • 30 g Speisestärke
  • 20 g trockener Weißwein
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 2 Eier
  • 200 g Sahne
  • Salz

Zubereitung

  • Spargel putzen, schälen und die Schalen aufheben.
  • Spargel in Stücken in den Gareinsatz geben. Wasser, 10 g Olivenöl und Spargelschalen in den Mixtopf geben, Gareinsatz einsetzen und 17 Minuten/100 °C/Stufe 1 kochen.
  • Spargel beiseite geben und Garflüssigkeit durch den Gareinsatz sieben, damit die Schalen aufgefangen werden. 
  • Spargelspitzen abschneiden, beiseite geben und Spargel in den Mixtopf geben.
  • Garflüssigkeit, Zucker, Stärke, Wein, Zitronensaft und Pfeffer in den Mixtopf geben und 30 Sekunden/aufsteigend Stufe 3-8 schrittweise aufsteigend pürieren. 6 Minuten/100 °C/Stufe 2 kochen und 5 Minuten abkühlen lassen. 
  • Inzwischen Eier trennen und Eigelb mit Sahne in einer Schüssel verquirlen und in den Mixtopf einrühren. Nach dem Abkühlen mit den Spargelköpfen in die Suppe geben und 3 Minuten/80 °C/Stufe 2 erwärmen. Mit Salz abschmecken und servieren.

Mehr für dich zu entdecken!

7 Antworten

  1. 5 stars
    Haben gestern das Rezept ausprobiert und ich muss sagen, das Süppchen ist echt lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept! Ist schon gedruckt. 👍👌

  2. 5 stars
    Oh wir freuen uns jedes Jahr auf die Spargelsaison. Da darf diese Suppe nicht fehlen. Das Rezept ist wie eure anderen Rezepte sehr gut geworden. Danke

  3. 3 stars
    Hatten leider nicht mehr so viel Spargel. Ob es daran lag, dass sie nicht spargelig genug geschmeckt hat? Vielleicht bekommt sie nochmal eine Chance. Nächstes Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hesse Skincare Banner 1
goodydoo banner sitebar gold küsst edelstein ring
shares